Pilze - nicht zum Essen

Ein riesengrosser Pilz wächst zwischen jungen Eichen auf einer Wiese in unserer Nähe. Ich habe herausgefunden dass dieser hier wahrscheinlich Schmetterlingstramete heisst und sich von Totholz ernährt. Was er dann mitten auf der Wiese macht weiss ich nicht. Er riecht angenehm pilzig und fasst sich ledrig an. Man kann ihn nicht essen aber er ist auch nicht giftig. Vermutlich wird er in den nächsten Tagen ein Opfer des Rasenmähers. Ich würde ihn ja gerne retten.

tramete2

tramete1

Turkey Tail werden diese Pilze auf englisch genannt, man kann sie trocknen, sogar färben und sie zum Basteln verwenden.
Sie werden auch in der chinesischen Medizin verwendet.

Suche

 

Über

siebensachen ist seit November 2005 online Mail an: w.bellwald+swissonline.ch

die letzten tage

Ich muss
ja nicht die pinke Mütze und den roten Schal zusammen...
waltraut - 20. Aug, 16:07
Ein schönes Rot!
Ich freue mich, dass Du Freude am Stricken und am Schal...
Susann (Gast) - 20. Aug, 15:23
vom schlechten Wetter
habt ihr euch wohl nicht unterkriegen lassen!
diehebamme (Gast) - 19. Aug, 21:45

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Kommentare

Flower Crazy

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

resident of antville.org