Samstag, 8. Dezember 2018

Bettgenossen

charly

Heute hat der Piccolo wieder einmal bei uns übernachtet. Charly und Belinda, Freunde aus seinen Kleinkindertagen, haben ihn schon erwartet.

Mittwoch, 5. Dezember 2018

Samichlaus und Bundesrätinnenwahlen

In der Kirchgemeinde in deren Feierabendchor ich mitsinge, wird jedes Jahre eine Samichlausfeier veranstaltet. Eigentlich sollen damit ja die Freiwilligen, die sich in der Kirchgemeinde engagieren, gefeiert werden.

1205

Vor der Zwingli-Kirche werden Omeletten,gebacken, Würste gebraten und Tee und Punsch serviert (von Freiwilligen!).
Und es kommt der Samichlaus mit seinem Schmutzli und einem grossen Sack! Die Kinder stehen in Reihe um dem Mann im roten Mantel Gedichte aufzusagen und dafür ein Chlaussäckli zu erhalten.
Unser Chor untermalt das feierlich-fröhliche Geschehen mit Weihnachtsliedern.

Samichlaus - Weihnachtsmann/St. Nikolaus
Schmutzli - Knecht Ruprecht, Krampus
Chlaussäckli - Kleiner Sack vom Weihnachtsmann mit Nüssen, Gebäck,

Nicht vergessen darf werden, dass heute morgen bereits zwei neue Schweizer Bundesrätinnen jeweils bereits im ersten Wahlgang gewählt.wurden. Was natürlich auch gefeiert wurde.

Sonntag, 2. Dezember 2018

Alle Jahre wieder....

...gibt es einen Adventskranz an der Haustüre. Bei wenig weihnachtlichem Wetter mit reichlich Regen habe ich einen aus Grünzeug vom Markt und aus dem Garten gebundenen Kranz, mit kleinen Weihnachtskugeln und Glitzerzeug verziert,an unsere schöne Haustüre gehängt.

adventskranz_haustuere

Samstag, 1. Dezember 2018

Alle Jahre...

Auch dieses Jahr gibt es in unserem Quartier ein "Advänschterli", ein geschmücktes Adventsfenster und eine offene Tür für BesucherInnen. Auch etwas zu trinken und zu beissen gibt es. Bei Nachbarn und ihren zwei Kindern waren wir zum ersten Mal, es ist immer ein schöner Anlass um alte Bekannte zu treffen und neue kennenzulernen.
Diese Dekoration hatte ich vor Jahren schon einmal, heuer kann ich mir bis zum 23. Zeit lassen.

advenster2

Donnerstag, 29. November 2018

Bücher lesen - Becoming

Von den etwa 430 Seiten von Michele Obamas Buch "Becoming" habe ich bereits 328 Seiten gelesen, auf Englisch. Es ist spannend und informativ und sehr empfehlenswert. Dass sich im Tagesanzeiger ein paar Leute über das Umschlagsfoto auf dem Buch aufregen überrascht mich doch sehr. "Unbedarft lächelnden Dame" betitel die Journalistin Michele Obama und wundert sich, dass sich diese "brillante Frau, Anwältin mit Harvard-Diplom, auf dem Cover ihrer Biografie wie ein harmloses Tüpfi präsentiert".
Michele Obama sieht umwerfend aus, sie hat studiert, war beruflich erfolgreich, hat ihre Kinder erzogen, ihren Mann im Wahlkampf unterstützt und schildert in erfrischender Offenheit was da alles gefordert wird von der Lebensgefährtin des Kandidaten und späteren Präsidenten.
Aber lest es doch selbst, das Buch, ihr erfahrt unglaublich viel über das politische System der Vereinigten Staaten und über den Alltag im Weissen Haus..

Mittwoch, 28. November 2018

Adventszeit naht

Am nächsten Sonntag ist der erste Advent, Anlass um den ganzen Weihnachtskram zu sortieren. Denn wenn diese Zeit wieder vorbei ist, stopfe ich alles, Kugeln, Sterne und Lichterketten in Schachteln und verstaue sie irgendwo.
Gestern habe ich sie wieder hervorgesucht und angefangen Ordnung hineinzubringen.

Advent

Schlussendlich soll eine "zauberhafte" Adventsdekoration entstehen, für den "openhouse-Abend" am 23. ist auch ein Adventsfenster vorgesehen.Siehe z.B. auch hier.

Montag, 26. November 2018

Unterwegs

ist der Sportlehrer zur Zeit. Mit dem Velo auf der Insel Madagaskar.Ab und zu schickt er Bilder wie etwas diese hier:
oli1

oli3

oli2

Und er meint dazu,dass es auf der Insel keine giftigen Tiere gebe. Naja.

Sonntag, 25. November 2018

Ich bin traurig darüber,

dass die Schweizer Gesetzes-Initiative "Kühe würden Horner wollen" nicht zustande gekommen ist und daher weiterhin Kälber unnützen und schmerzhaften Manipulationen unterzogen werden um ihnen die von der Natur geschenkten und für das Zusammenleben und die Kommunikation der Tiere untereinander wichtigen Körperteile wegzuschneiden oder wegzuätzen.
Alle Argumente der Befürworter dieser Operationen haben nicht das Tierwohl im Auge, sondern rein den finanziellen Nutzen. Man kann die "bearbeiteten" Rinder auf engerem Raum halten. Auch wenn dies Freilaufställe sind und keine Anbindeställe sind.

Samstag, 24. November 2018

Gaga

gaga.twoday.net hat die ganze Zeit durchgebloggt. Hätten wir gar nicht so stressen müssen mit dem Umziehen?

Nächsten Blog lesen

"Nächstes Blog lesen" diese Aufforderung steht ganz rechts oben in der Zeile. Oft habe ich mich früher damit durch die twoday Blogs gehangelt und geschaut wer hier so alles bloggt.
Jetzt lande ich nach einem Klick auf einen Blog, den ich nicht kenne.
Der aber ganz selbstverständlich und unaufgeregt geschrieben ist. Kein "Schön sind wir wieder auf twoday",
Seine früheren Beiträge stammen aus dem September 2018, aber dann gibt es einen mächtigen Sprung ins 2013.
Es gibt also Blogger, die vom ganzen twoday/antville Drama nichts mitbekommen haben. Blogs die 5438 oder 7665 Tage "online" sind, die meiste Zeit aber im Tiefschlaf verbracht haben.

Freitag, 23. November 2018

Bilder einfügen

Neuer Versuch

Selbstporträt

Juhui es funktioniert!

Suche

 

About

siebensachen ist seit November 2005 online

Archiv

Dezember 2018
November 2018
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Januar 2006
Dezember 2005
November 2005

User Status

Du bist nicht angemeldet.

aktuell

Flower Crazy

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

resident of antville.org